bgp e.media

New Basket 92 Oberhausen e.V.       

Die nächsten Spiele

Sa. 22.09.2018
16h Kleve - U18
18h Hürth - D1

So. 23.09.2018
10h U14-2 - Osterath
12h U16-2 - Gerthe
14h U14-1 - Bonn
16h U16-1 - Bielefeld

Sa. 29.09.2018
15h Düsseldorf - U14-2
18h Essen - D3

So. 30.09.2018
14h D2 - Barmen
16h D1 - Köln

Mi. 03.10.2018
18h D2 - Essen

Sa. 06.10.2018
12h Erle - U18
13h Düsseldorf - U12
18h U16-1 - Duisburg

So. 07.10.2018
10h U14-2 - Neuss
12h U16-2 - Duisburg
14h Köln - D1
14h U14-1 - Dortmund
16h D3 - Wuppertal

Mo. 08.10.2018
18:30h TNeuss - U16-1

Sa. 13.10.2018
12h Xanten - U18
14h Berg. Löwen - U14-1

So. 14.10.2018
12h Osnabrück - WNBL

So. 21.10.2018 (RE)
15h WNBL - Osnabrück

So. 28.10.2018
12h Hürth - WNBL

 

11.06.2018
Sonstiges
NBO Ü35 will Titel nach Oberhausen zurückholen!

Für fast alle Mannschaften von NBO ist die Saison bereits zu Ende. Wie in jedem Jahr ist die Ü35 Mannschaft aber noch aktiv und fährt am kommenden zum Wochenende zur Deutschen Meisterschaft der Altersklasse Ü35 nach Sandhausen.
Dort will man sich für die äußerst knappe Niederlage gegen die Manschaft der SG München aus dem Vorjahr revanchieren (Anmerkung: Dort verlor man den Titel in letzter Sekunde durch einen Dreier der Münchenerinnen).


Auf dem Weg zum Finale stehen aber NBO einige Hochkaräter im Weg, die auch mit ehemaligen Bundesligaspielerinnen gespickt sind.


Besonders in der Vorrunde muss hier die SG TG Würzburg ernst genommen werden. Bei der SG TG Würzburg spielt die Schwester von NBA-Star Dirk Nowizki, Silke Nowitzki, die in den früheren Jahren auch in der Damen-Basketball-Bundesliga aktiv war.


Eine Hiobsbotschaft erhielt Coach Dirk Terbeck Anfang der Woche, weil vermutlich Marlies Askamp mit Achillessehnenproblemen für das Turnier ausfallen wird. Die Lücke unter den Körben werden aber von Svetlana Martynova und Lubi Cadordzic geschlossen werden. Aus der Schweiz wird extra Malu Mono anreisen und zur Mannschaft stoßen.


Auch auf allen anderen Positionen ist die Mannschaft "Top" besetzt und wird als einer der Favoriten gehandelt.

 

Für einige Spielerinnen wird dies das letzte Turnier sein, da Sie aus Altersgründen jetzt wirklich in die "Basketball-Rente" gehen möchten.  

 

Wer das Team in Sandhausen begleiten möchte kann sich an dem Spielplan orientieren.

 

Samstag, 16.6.2018
15:15 New Basket Oberhausen - SG TG Würzburg - Gymnasiumhalle
17:45 SG Bad Homburg/Kronberg - New Basket Oberhausen - Hardtwaldhalle


Sonntag, 17.06.2018            
10:45 Team Osnabrück - New Basket Oberhausen - Gymnasiumhalle


Hardtwaldhalle
Jahnstraße 3 (am Stadion)
69207 Sandhausen,


Sporthalle am Fr.-Ebert-Schulzentrum (Gymnasiumhalle),
Albert-Schweitzer-Str. 5
69207 Sandhausen,

 

Eine Übertragung der Spiele im Internet ist nicht vorgesehen. Unter https://www.facebook.com/NBO-Fanclub-Die-Ausboxer-eV-379773728839196/ werden aber laufende Ergebnisse und Informationen sowie Bilder veröffentlicht.

Foto:
Reihe oben (v.l.): Birgit Tüchthüsen, Svetlana Martynova, Coach Dirk Terbeck, Marlies Askamp, Meike Malz, Nicole Telke.
Reihe unten (v.l.): Christiane Kubon, Kathrin van Benthem, Sabrina Willerberg, Janette Bach, Natascha Billau.
Es fehlen: Malu Mono, Lubi Cadordzic, Eva Wilden, Hannah-Barbara Greshake-Spahn,